Generallandesarchiv Karlsruhe Sonderausstellung

Spurensuche …

Verbrechen auf einer Heiligen Insel? Das nach der Säkularisation 1803 nach Karlsruhe transferierte Klosterarchiv der Reichenau enthält wertvolle Schätze aus mehr als 1.000 Jahren Geschichte. Doch nicht nur die berühmten Kaiser- und Papsturkunden aus seiner frühen Glanzzeit, sondern auch die mannigfaltigen Zeugnisse des Lebens der einfachen Menschen im Herrschaftsgebiet des Klosters faszinieren.